Zum Inhalt springen

31. März 2015: Freie Plätze für zweitägige Fahrt ins politische Berlin

Für eine zweitägige Fahrt nach Berlin (13.04. / 14.04.) hat der Wismarer SPD-Bundestagsabgeordnete Frank Junge kurzfristig einige Plätze zu vergeben. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Besuch des Deutschen Bundestages, eine Schiffsfahrt durch Berlin, ein Besuch der Ausstellung „The Story of Berlin“ sowie eine Stadtrundfahrt. Die Anreise im Reisebus, eine Hotelübernachtung im Doppelzimmer sowie Verpflegung sind inbegriffen und kostenfrei. Die Abfahrt erfolgt ab Grevesmühlen (13.04. / 7:20 Uhr) oder Wismar (13.04. / 8:00 Uhr). Interessenten werden gebeten sich schnellstmöglich, spätestens jedoch bis zum 07.04. (12:00 Uhr) per E-Mail unter frank.junge@bundestag.de oder telefonisch (030/22773920) zu melden.

„Auf der zweitägigen Fahrt nach Berlin können sich die Besucherinnen und Besucher ein umfassendes Bild meiner Arbeit im Deutschen Bundestag machen. Im Rahmen der politischen Willensbildung erachte ich solche Fahrten als überaus wichtig. Ich würde mich freuen, wenn der ein oder andere noch zu unserer Reisegruppen hinzustoßen würde“, erklärt Frank Junge.

Vorherige Meldung: Schäubles Gesetzentwurf geht nicht weit genug!

Nächste Meldung: Alleinerziehende entlasten!

Alle Meldungen